Weitere Marken von

Teilnahmebedingungen 

Teilnahmebedingungen am Gewinnspiel im Rahmen der LEDtube Kampagne von Philips Lighting Switzerland AG und Otto Fischer AG

 

Mit der Teilnahme am Gewinnspiel erklären Sie sich mit diesen Bedingungen und der Datenschutzerklärung von Philips einverstanden.

 

Das Gewinnspiel wird von der Philips Lighting Switzerland AG (im Folgenden „Philips“) veranstaltet. Das Gewinnspiel wird von 01.10. bis 30.11.2017 durchgeführt. Die Verlosung des Hauptpreises findet im Dezember 2017 statt. Teilnahmeschluss ist der 30.11.2017. Eine mehrfache Teilnahme ist durch die Eingabe von unterschiedlichen Gewinnspielcodes möglich.

 

Die Teilnahme erfolgt durch die Registrierung auf www.philips.ch/ottofischer. Unter allen Teilnehmern, die sich über die Website registriert haben, werden die Gewinner bzw. die gewinnenden Unternehmen per Losverfahren ermittelt.

 

Teilnahmeberechtigt sind alle Personen ab dem vollendeten 18. Lebensjahr, die das Teilnahmeformular online vollständig und richtig ausfüllen und absenden. Die Teilnehmer sind für die Richtigkeit ihrer Angaben bei Teilnahme am Gewinnspiel selbst verantwortlich. Mitarbeiter von Philips, deren Angehörige, sowie andere an der Konzeption und Umsetzung dieses Gewinnspieles beteiligte Personen sowie öffentliche Institutionen und deren Mitarbeiter sind von der Teilnahme ausgeschlossen.

 

Wir behalten uns das Recht vor, aus triftigen Gründen einen Eintrag zu disqualifizieren oder abzulehnen, von dem wir glauben, dass er im Widerspruch zu den Teilnahmebedingungen steht oder nicht in gutem Glauben gemacht wurde.

 

Die Teilnehmer erklären sich einverstanden, im Falle eines Gewinnes schriftlich und/oder per E-Mail und/oder telefonisch verständigt zu werden. Alle personenbezogenen Daten wie Name und E-Mail-Adresse werden in Übereinstimmung mit unserer Datenschutzerklärung nur für die Zwecke des Gewinnspiels verarbeitet. Die Gewinne müssen innerhalb von 1 Woche nach dem Datum der Bekanntgabe von dem gewinnenden Unternehmen beansprucht werden. Alle Rechte, die nicht innerhalb dieser Frist geltend gemacht werden, gehen verloren. Eine Barablöse der Gewinne ist nicht möglich. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

 

Zürich, August 2017