SmartForm – schlanke Leuchten für das Deckenmodul 600

SmartForm TBS415 Modul 600

SmartForm TBS415 Modul 600

SmartForm TBS415 Modul 600

  • SmartForm – schlanke Leuchten für das Deckenmodul 600

    • Einbauleuchten mit OLC-Micro- oder-Mini-Optik für eine unauffällige Deckenintegration
    • Hohe Leistung und Energieeffizienz durch moderne Technologie
    • Nahtlos umlaufender Rahmen (nur 5 mm hoch) für ein ruhiges Erscheinungsbild

Videos

[trigger to render Video Gallery]

Bilder

Informationen über Produktfamilie

Die SmartForm TBS415 ist eine überaus vielseitige Einbauleuchte in schlanker Bauform für das Deckenmodul 300/600, die mit MASTER TL5 ECO oder MASTER TL5 Lampen erhältlich ist. Da diese SmartForm Leuchten in viele Decken eingebaut werden können, erfüllen sie die Projektanforderungen der meisten Anwendungen. Die SmartForm Einbauleuchten TBS415 für das Deckenmodul 600 lassen sich perfekt in eine Vielzahl von Deckensystemen mit sichtbaren oder unsichtbaren Tragprofilen, gesägte Gipskartondecken oder Bandrasterdecken (verlängerte Ausführung bis zu 2.400 mm) integrieren. Die TBS415 hat eine Gehäusebreite von nur 148 mm. Der nahtlos umlaufende 5 mm flache Rahmen ermöglicht ein ruhiges Leuchtenerscheinungsbild. Eine Abluftführung kann integriert werden. TBS415 steht mit hocheffizienten, in vielen Fällen bildschirmtauglichen OLC-Micro- und Minilamellen- und Microlinsenoptiken und einem Wandfluter zur Verfügung. Neben energieeffizienten TL5 Lampen, verschiedenen (regelbaren) elektronischen Vorschaltgeräten und den effizienten Optiken kann die TBS415 mit den Lichtregelsystemen ActiLume (automatische tageslichtabhängige und bewegungsaktivierte Lichtregelung und -schaltung, manuell bedienbar) oder LuxsenseMicro (automatische tageslichtabhängige Regelung) ausgestattet werden, um den Energieverbrauch weiter zu senken. Auf diese Weise sinken nicht nur die Betriebskosten, sondern auch der CO2-Ausstoß.

Eigenschaften

Schlanke Form – nur 148 mm
Mit MASTER TL5 Eco und MASTER TL5 Lampen
Mit OLC-Optiken bildschirmtauglich gemäß EN 12464-1
Unterschiedliche (regelbare) elektronische Vorschaltgeräte und von außen zugängliche Anschlüsse
Optional mit Lichtregelsystemen für Anwesenheitserkennung und tageslichtabhängige Regelung (ActiLume) oder nur mit tageslichtabhängiger Regelung (MicroLuxSense)

Anwendungen

Büroräume
Bildungseinrichtungen
Einzelhandel und Industrie
Details der Produktfamilie
Allgemeines
Leuchtenbezeichnung
  • TBS415 (für Deckenmodul 150/600 und Gipskartondecken)
Deckentyp
  • Alle Leuchten sind 150 mm breit; Modullänge: 600 mm für: Deckensysteme mit sichtbaren und unsichtbaren T-Tragprofilen und für Gipskartondecken
  • Verlängerte Ausführungen (max. 2.400 mm) für: Bandrasterdecken
Leuchtmittel
  • Leuchtstofflampe:
  • 1 x oder 2 x MASTER TL5 / G5 / 14, 21, 24, 28, 35, 39, 49, 54, 80 W
Lichtfarbe
  • Warmweiß (3.000 K - 830) oder Neutralweiß (4.000 K - 840)
Vorschaltgerät
  • Elektronisch, 220-240 V / 50-60 Hz:
  • Warmstart-EVG (HFP)
  • Warmstart-EVG, Multi-Watt (HFPI)
  • Warmstart-EVG, regelbar, DALI (HFD)
  • Warmstart-EVG, regelbar, 1-10 V (HFR)
  • Warmstart-EVG, regelbar, Touch&Dim DALI (HFD-T)
Optik
  • 1-lampige Ausführung:
  • Hocheffiziente, hochglänzende OLC-Microlamellenoptik (C8-VH)
  • Hocheffiziente, hochglänzende OLC-Microlamellenoptik mit Top-Reflektor (T C8-VH)
  • Hochglänzende OLC-Microlamellenoptik in Standardausführung (C8)
  • Hochglänzende OLC-Microlamellenoptik für erhöhten Sehkomfort (C8-C)
  • Hocheffiziente, seidenglänzende OLC-Microlamellenoptik (D8-VH)
  • Hocheffiziente, seidenglänzende OLC-Microlamellenoptik mit Top-Reflektor (T D8-VH)
  • Seidenglänzende OLC-Microlamellenoptik in Standardausführung (D8)
  • Seidenglänzende OLC-Microlamellenoptik für erhöhten Sehkomfort (D8-C)
  • Seidenglänzende, bidirektionale OLC-Microlamellenoptik mit Top-Reflektor (T 8-BD)
  • Matte Microlamellenoptik mit Reflektor und flachen, profilierten Lamellen (M2)
  • Hocheffiziente Microlamellenoptik mit Reflektor und flachen, profilierten Lamellen (M2-H)
  • Hocheffiziente, asymmetrische Microlamellenoptik (A), keine AIR-Funktion
  • 2-lampige Ausführung:
  • Hochglänzende OLC-Minilamellenoptik in Standardausführung (C6)
  • Hocheffiziente, hochglänzende OLC-Minilamellenoptik (C6-VH)
  • Seidenglänzende OLC-Minilamellenoptik in Standardausführung (D6)
  • Hocheffiziente, seidenglänzende OLC-Minilamellenoptik (D6-VH)
Optische Abdeckung (1-lampige Ausführung)
  • OLC-Microlinsenoptik in PC-Abdeckung mit Top-Reflektor (T MLO-PC), keine AIR-Funktion
    • Verwalten Sie Ihre Projekte mit MyProjects
      Benutzen Sie MyProjects, um Elemente und Projekte anzulegen, zu speichern, zu verwalten und mit Kollegen und Teammitgliedern zu teilen.
You are now visiting our Global professional lighting website, visit your local website by going to the USA website