Perfektes Licht,

präzise Lokalisierung


 Neuigkeiten

Die Dynamik von GPS jetzt auch in Innenräumen

Die GPS-Technologie ist zwar relativ neu, aber schon heute kaum noch aus unserem Leben wegzudenken. Fast überall auf der Welt verlassen sich die Menschen auf Navigationsdienste und mobile Apps, wenn es um ortsspezifische Informationen und Dienstleistungen geht. GPS leitet die Menschen von Ort zu Ort, verschafft ihnen Informationen über ihr unmittelbares Umfeld und steigert ihre Effizienz am Arbeitsplatz.

 

Stellen Sie sich vor, Sie könnten die Vorteile von GPS auch in Räumen nutzen. Einzelhändler könnten das Einkaufserlebnis ihrer Kunden durch Wegweisung und spezielle Aktionen aufwerten und den Kunden neue Gründe für den Kauf eines Produkts liefern. Krankenhäuser könnten die Wegweisung nutzen, um den Patienten zu helfen, ohne unnötigen Stress pünktlich zum Arzttermin zu kommen. Unternehmen könnten dem Lagerpersonal helfen, durch einfachere Produktfindung und ortsbasierte Lageranweisungen effizienter zu arbeiten. Arbeitgeber könnten ihren Mitarbeitern Möglichkeiten zur Regelung der Lichtverhältnisse und der Temperatur an ihrem Arbeitsplatz an die Hand geben oder ihnen die in der Nähe befindlichen unbelegten Tagungsräume vorschlagen, um ihnen die Arbeit angenehmer zu machen und gleichzeitig die Produktivität zu steigern.

 

All dies und mehr ist heute mit Philips Indoor Positioning möglich, denn dadurch erhalten Sie diese Mehrwerte aufbauend auf Ihrer Beleuchtungsinfrastruktur, ohne eine separate Infrastruktur aufbauen zu müssen.

Indoor positioning system by Philips Lighting - enhance the shopping experience

Entspanntes Einkaufen

 

Die Kunden sind heute besser informiert und anspruchsvoller als je zuvor – sie nutzen verschiedene Kanäle, um nach den benötigten Produkten zu suchen und sie sich zu beschaffen. Daher sind die Einzelhändler ständig auf der Suche nach Möglichkeiten, um den Käufern ein entspanntes und inspirierendes Einkaufserlebnis zu bieten, das nahtlos und bequem in Online-Ressourcen, mobile Apps und das Ladengeschäft eingebunden werden kann. Das System sollte den Kunden nicht nur den Weg zu den gewünschten Produkten weisen können, sondern sie auch zeitnah über interessante Angebote informieren und ihnen andere relevante Informationen bereitstellen können.

 

Genau diese Möglichkeiten bietet die Indoor Positioning: Sie leitet sowohl die Kunden als auch die Mitarbeiter schnell zu den Produkten und kann ihnen standortbezogene Benachrichtigungen übermitteln. Über Indoor Positioning können die Einzelhändler sinnvoller mit ihren Kunden interagieren, aber auch standortbezogene Daten analysieren, um die Wirkung von Werbeaktionen genauer zu messen und Betriebsabläufe zu bewerten. Indoor Positioning kann sich für Einzelhändler als ein ausserordentlich wertvolles Instrument erweisen.

Um die Vorteile eines Indoor Positioning-Systems von Philips deutlicher herauszustellen, haben wir eine Studie in Auftrag gegeben, mit der untersucht werden sollte, auf welche Aspekte die Kunden bei der mobilen App eines Ladengeschäfts besonderen Wert legen und welche Indoor Positioning-Dienste sie sich für diese Apps wünschen würden. Die Studie hat gezeigt, dass die Käufer ein echtes Interesse an standortbezogenen Dienstleistungen haben und die mobile App stärker nutzen würden, wenn sie solche Dienstleistungen bereitstellen könnte.

Die vier Vorteile von Indoor Positioning

Philips Indoor Positioning wird den Einzelhandel verändern

 

Einzelhändler, die die Vorteile von Indoor Positioning Diensten nutzen möchten, benötigen ein zuverlässiges, genaues und erschwingliches Indoor Positioning System. Bis vor kurzem mussten sie sich für Systeme entscheiden, für die sie zusätzliche, oft batteriebetriebene Geräte in ihren Filialen benötigten, die nur eine Leistung mit geringer Genauigkeit und hoher Netzwerklatenz bieten konnten und zudem mühsam zu installieren und zu warten waren.

 

Das revolutionäre Philips Indoor Positioning System bietet Einzelhändlern jetzt die Möglichkeiten einer Echtzeit-Navigation, die auf weniger als einen halben Meter genau funktioniert und zur Orientierung einfach die hochwertige und energieeffiziente LED-Beleuchtung von Philips nutzt.

Funktionsweise

 

Überall dort, wo Menschen Räume betreten, ist bereits eine Beleuchtung vorhanden. Es bietet sich daher an, diese Beleuchtungssysteme zur Schaffung eines Lokalisierungsrasters zu nutzen anstatt eine vollkommen separate Infrastruktur zu installieren. Genau das tut das Philips Indoor Positioning mithilfe des von Philips entwickelten VLC-Prinzips (Visible Light Communication): Jede Leuchte sendet ihre eigene eindeutige Kennung an das Smartphone eines Kunden und ermöglicht damit dem System, den Standort des Kunden im Geschäft genau zu lokalisieren.

 

Da VLC direkt in Philips LED-Leuchten eingebettet ist, erfordert es keine zusätzliche Installation, Wartung oder Stromversorgung. Die Leuchten bieten nicht nur alle Vorteile der LED-basierten Beleuchtung, unter anderen erheblichen Energieeinsparungen im Vergleich zu herkömmlichen Beleuchtungssystemen, sondern stellen auch die Infrastruktur für Indoor Positioning Dienste bereit.

 

Neben den LED-Leuchten bietet das Philips Indoor Positioning System einen iOS und Android SDK und Cloud-Service, den die Einzelhändler oder ihre Anwendungs-Entwickler nutzen können, um Ortungsfunktionen in ihre mobilen Anwendungen einzubetten.

Privacy

Privat, sicher und sofort einsatzbereit

 

Philips respektiert die Privatsphäre der Nutzer. Wir haben bei der Entwicklung unseres Systems darauf geachtet, dass keine personenbezogenen Daten angefordert, gesammelt oder gespeichert werden. Der Standort des Mobilgeräts wird anonym protokolliert. Das System speichert keine Verknüpfung mit Benutzer-IDs oder Namen.

Projetberichte

Projektbericht
aswaaq, Dubai, United Arab Emirates

Projektbericht
MediaMarkt, Eindhoven, The Netherlands

Durch Partnerschaft zum Erfolg

 

Wir arbeiten mit Branchenführern für digitale Kartierung, Suchfunktionen, Kundenbindung, IT im Einzelhandel, Barcodescanner, elektronische Regaletiketten und Robotik zusammen, um unser Angebot zu erweitern und massgeschneiderte Lösungen für Einzelhandelskunden, Einkaufszentren, Büros und andere Branchen zu entwickeln. Gerne können wir auch mit dem Partner Ihrer Wahl zusammenarbeiten oder Sie auf die bewährten Partner in unserem Ökosystem verweisen.

Philips Lighting macht seine Technologie zur Indoor Positioning für andere zugänglich

 

Mit dem YellowDot-Programm können Hersteller die Kompatibilität ihrer LED-Leuchten mit der Indoor-Ortungstechnologie von Philips prüfen und zertifizieren. Das Programm wird durch die geplante Einführung von drei YellowDot-fähigen Treibern (60, 100 und 150 W) in Europa unterstützt.

Neuigkeiten

Geführt durch Licht: MediaMarkt-Kunden finden Produkte schneller mit Indoor Positioning von Philips Lighting

 

Eindhoven, Niederlande – Philips Lighting (Euronext Amsterdam: LIGHT), Weltmarktführer für Beleuchtung, kündigte an, dass der MediaMarkt Flagship-Store im Zentrum von Eindhoven die „Store Guide“-App einführen wird.  Hiermit werden die Kunden in dem Geschäft ihr Smartphone nutzen können, um sich schnell und einfach zu den gewünschten Produkten führen zu lassen. Möglich wird dies durch innovative LED-Beleuchtung, die als Indoor Positioning System fungiert.

 

Pressemitteilung lesen

Was gibt es diese Woche im Angebot? Die Philips Supermarktbeleuchtung wird es Ihnen sagen

 

Philips Lighting hat heute in den USA die Erweiterung seines innovativen, mit LED-Beleuchtung vernetzten Indoor Positioning Systems bekannt gegeben. Auf der LIGHTFAIR International in San Diego präsentierte das Unternehmen eine neue Leuchte, die sein preisgekröntes Portfolio für das Indoor Positioning ergänzen wird: die Philips Day-Brite LED Linear Suspended LBX.

 

Pressemitteilung lesen

„Das habe ich in den Nachrichten gesehen!", so der niederländische Premierminister Mark Rutten über die Indoor-Hausdrohne von BlueJay, die auf der Hannover Messe vorgestellt wurde. Möglich gemacht durch die Visible Light Communication-Technologie von Philips.

 

BlueJay war am vergangenen Wochenende auch Gastgeber des weltweit ersten ‚Drone Café‘, in dem die Gäste die bestellten Drinks von einer autonom fliegenden Drohne serviert bekommen.

 

BlueJay auf der Hannover Messe

 

Mehr erfahren

Philips zeigt Ortungsanalyse auf der Light & Building

Philips Lighting erhält Auftrag für erstes Indoor Positioning Projekt im Nahen Osten von dem VAE-Supermarkt aswaaq

 

Wie Philips mitteilte, erhielt das Unternehmen seinen ersten Auftrag für ein Indoor Positioning-Projekt mit vernetzter Beleuchtung im Nahen Osten von dem Einzelhändler aswaaq aus den Vereinigten Arabischen Emiraten (VAE), einem der weltweit innovativsten Supermärkte und Einkaufszentren. Das neue System nutzt Leuchten, die als Navigationssystem fungieren, um den Kunden über ihr Smartphone ortsbezogene Dienste anzubieten. Dadurch wird es dem Einzelhändler möglich, seinen Kunden nicht nur ein besonders ansprechendes Einkaufserlebnis zu vermitteln, sondern auch seinen Umsatz zu steigern und die Kundenbindung zu optimieren.   

 

Pressemitteilung lesen

Infografik

Philips zum Top Supplier Retail 2016 ernannt

 

Nach der Installation der Philips Indoor Positioning-Technologie in seinem Supermarkt in Lille wurde der französische Einzelhändler Carrefour von dem deutschen Einzelhandelsinstitut EHI mit dem Retail Technology Award 2016 for Best Customer Experience ausgezeichnet. Anschliessend erhielt Philips die Auszeichnung Top Supplier Retail 2016.

Komplettanbieter


Der erfolgreiche Einsatz eines Indoor Positioning Systems setzt eine Partnerschaft voraus - Ihre speziellen Geschäfts- und Kundenkenntnisse und unsere Systemkompetenz und Unterstützung für Entwickler.

Unsere Spezialisten begleiten Sie während des gesamten Projekts, von der Entwicklung des ersten Konzepts bis zum vollständig realisierten System. Sie bieten Ihnen dabei die folgenden Dienstleistungen:


Beleuchtungsdesign

Erstellung oder Überprüfung des Beleuchtungskonzepts in Hinblick auf Unterstützung der Indoor Positioning

Installation und Venue Enablement
Installation des Beleuchtungssystems, Inbetriebnahme und Kommissionierung und Leistungsüberprüfung des Indoor Positioning

Unterstützung für Entwickler

Unterstützung und Beratung für Anwendungs-Entwickler, um eine nahtlose Integration des Indoor Positioning in mobile Apps zu ermöglichen

Lizenzen und Service

Lizenzierung der Navigations-Software und der Nutzung von Cloud-Diensten sowie Kundenservice

 

SmartRetail

Kundenerwartungen durch moderne Innovatoren geschürt

 

Parik Chopra

Business Segment Leader für Retail and Hospitality at Philips Lighting

Messen und Veranstaltungen

Unsere Anwendungen  

LiSA

Planen Sie Ihre Projekte mit Leuchten, Lampen und Lichtsteuerungen.

Alle Beteiligten arbeiten online funktionsübergreifend zusammen und Informationen sind an einem Ort einfach auffindbar und herunterladbar.

PartnerNet

Vernetzen Sie sich digital mit unserem neuen Online-Portal PartnerNet. Hier finden Sie alle Informationen zu Licht auf einen Blick und sparen Zeit und Energie.

CoreLine TCO Rechner

Der TCO Rechner bietet einen Vergleich Ihrer Lichtinstallation mit unseren CoreLine LEDs.