Google Logo

Steuere Dein Hue System ganz einfach über Deine Stimme mit dem Google Assistant


Sage einfach: „Hey Google!”, um Dein smartes Hue Lichtsystem zu steuern.

So richtest Du Hue und Google ein
So richtest Du Hue und Google ein

Du brauchst Unterstützung?

Steuere mit den Google Assistant Befehlen Dein smartes Hue Lichtsystem sowie weiteres Zubehör.1

Grundlegende Lichtsteuerung

Grundlegende Lichtsteuerung


Keine Hand frei? Bitte den Google Assistant, Dein Licht einzuschalten.

 

„Hey Google, schalte das Licht ein.”

„Hey Google, schalte das Licht im Wohnzimmer ein.”

„Hey Google, schalte das Licht aus.”

Google-drahtlos

Dimme Dein Licht ohne einen Finger zu rühren


Dein Assistant hilft Dir bei jeder Einstellung vom gedimmten Nachtlicht bis zu hellem Tageslicht.

 

„Hey Google, dimme das Licht.”

„Hey Google, stelle das Licht im Wohnzimmer auf 100 Prozent Helligkeit.”

„Hey Google, dimme mein Licht auf 20 Prozent.”

16 Millionen Farben

Tauche die Wände in farbiges Licht


Ändere mit Deinem Google Assistant Deine Umgebung passend zu Deiner Stimmung.

 

 

„Hey Google, stelle das Licht in der Küche auf Blau.” 

„Hey Google, stelle das Licht im Wohnzimmer auf Magenta.”

Lichtszene

Vordefinierte Lichtszenen für jede Stimmung


Unsere Lichtexperten haben Lichtszenen speziell für die Beleuchtung Deiner Umgebung entwickelt.

 

„Hey Google, schalte das Licht im Schlafzimmer auf Entspannen.”

„Hey Google, schalte das Licht in der Küche auf Energie tanken.” 

„Hey Google, schalte das Licht im Arbeitszimmer auf Lesen.”

Tägliche Aktivitäten

Mache das Beste aus Deinen täglichen Aktivitäten


Diese Lichtszenen sind das beste Licht für Deine täglichen Aktivitäten.

 

„Hey Google, schalte Tropendämmerung im Wohnzimmer ein.”

„Hey Google, schalte Ibiza im Wohnzimmer ein.”

„Hey Google, schalte Nordlichter im Schlafzimmer aus.”

Sanft aufwachen und einschlafen 


Dein Google Assistant ist so smart, er kann Dich mit Licht aufzuwecken und einschlafen zu lassen. Verbinde Deine Philips Hue Lampen mit Google Assistant, um besser schlafen zu können.

aufwachen

Sanft aufwachen

 

Der Google Assistant kann Deinen Wecker und Deine Hue Lampen so synchronisieren, dass Du wie bei Sonnenaufgang sanft und natürlich mit Licht aufwachst, bevor der Wecker klingelt. Sag einfach „Hey Google, stelle Natürlich aufwachen ein.”2

Schlafen gehen

Schlafen gehen

 

Befehle Deinem Google Assistant, Dein Licht zu einer bestimmten Zeit langsam ausgehen zu lassen, damit Du leichter einschlafen kannst. Sage „Hey Google, stelle Schlafen gehen ein”, und Google wird Dein Licht in den nächsten 30 Minuten dimmen, bis es ausgeht.

Über den Google Assistant

Der Google Assistant funktioniert nahtlos mit kompatiblen Geräten. Du kannst Deine Hue Lampen steuern, zum nächsten Titel in Deiner Wiedergabeliste springen, Deine Einkaufsliste verfolgen und vieles mehr. Sage einfach „Hey Google!" Dein Assistent erledigt dann den Rest.3
Intelligentes Nachtlicht

Funktioniert mit mehreren Geräten

Google für mehrere Geräte
Der Google Assistant funktioniert mit einer Vielzahl an Geräten, vom smarten Lautsprecher in Deiner Küche bis zum smarten Display in Deinem Schlafzimmer. Achte bei den Geräten stets auf das Google Assistant Zeichen.4

In welchen Geräten der Google Assistant noch zu finden ist

Der Google Assistant ist auch in anderen Lautsprechern und Geräten integriert. Entdecke weitere, mit Google Assistant kompatible Produkte, mit denen Du anhand Deiner Stimme Deine Lampen und Deine übrigen smarten Geräte noch einfacher steuern kannst.
Friends of Hue

Verbinde Hue mit dem Google Assistant

 
Erfahre, wie Du mit dem Google Assistant Deine Hue Lampen einrichten kannst. 
So richtest Du Google Home und Google Nest devices5 für Dein Bluetooth-fähiges, smartes Hue Lichtsystem ein.
google assistant how to video
So richtest Du Google Assistant für Dein mit der Bridge gesteuertes, smartes Hue Lichtsystem ein.
google assistant how to video

Finde jetzt die passenden Hue Produkte​

Schritt 1

Hue Starter-Set​

 

Das Philips Hue Starter-Set enthält vier Lampen und eine Hue Bridge. Damit kannst Du alle gemeinsamen Funktionen von Hue und dem Google Assistant nutzen.*​
 ​
*Voraussetzung ist ein mit dem Google Assistant funktionierendes Produkt.

Schritt 2

Die Philips Hue Familie​

 

Finde passende Produkte für Deine Kollektion.

Wir helfen Dir gerne

 

Du hast eine Frage oder brauchst Hilfe? Lese unsere FAQ, schau Dir unsere Anleitungsvideos an oder wende Dich per Telefon oder E-Mail an unseren Support. Wir helfen Dir gerne.

Haftungsausschluss

 
  1. Erfordert ein Gerät, das mit Google Assistant funktioniert, und eine Philips Hue Bridge der zweiten Generation.
  2. De ‘Wakker Worden’ wekkerfunctie met Google Assistant vereist een Google Home, Google Home Mini, Google Home Max, Google Home Hub of een slimme speaker of display met ingebouwde Google Assistent. De ‘Wakker Worden’ wekkerfunctie is niet operationeel met Google Assistent op mobiele apparaten.
  3. Den Google Assistant gibt es nur in ausgewählten Märkten. Die Nutzung kann je nach Region, Sprache und Gerät variieren. Alle Features, Funktionen und andere Produkteigenschaften können ohne vorherige Mitteilung oder Verpflichtung geändert werden.
  4. Verfügbarkeit und Leistung bestimmter Funktionen sind abhängig von dem verwendeten Service, Gerät und Netzwerk. Möglicherweise sind sie nicht in allen Regionen verfügbar. Eventuell sind ein oder mehrere Abonnements erforderlich und es gelten zusätzliche Nutzungs- und Geschäftsbedingungen. Zudem können auch Gebühren anfallen.
  5. Philips Hue Bluetooth Lampen sind mit Google Home, Google Home Mini, Google Home Max und Google Nest Hub kompatibel.
    Google und Google Home, Google Home Mini, Google Home Max und Google Nest Hub sind Markenzeichen von Google LLC.