Sie befinden sich auf der Philips Lighting Website. Es stehen Ihnen weitere Sprachen zur Verfügung.
Anregungen

    Individueller Support für die Desinfektion mit UV-C-Licht

    Die Desinfektion von Luft, Oberflächen und Gegenständen mit UV-C-Produkten von Philips ist eine wirksame Ergänzung der Hygienekonzepte in vielen Anwendungsbereichen und Branchen. UV-C-Spezialisten im Elektrogrosshandel oder in Installationsunternehmen unterstützen Sie beim professionellen Einsatz von UV-C-Licht zur Desinfektion.
    Wie gut die Philips UV-C-Technologie in Ihr Hygienekonzept passt, das hängt von unterschiedlichen Faktoren ab – und beginnt mit passgenauen Produkten für den jeweiligen Einsatzbereich. Unsere Partner unterstützen Sie gern bei der Auswahl und Planung einer professionellen Anlage zur Desinfektion mit UV-C-Licht. Nehmen Sie am besten gleich Kontakt zu unseren Partnern im Elektrogrosshandel auf oder zu spezialisierten Installationsunternehmen, die sich mit dem Einsatz von UV-C in der Gebäude- und Raumlufttechnik auskennen.

    Finden Sie einen qualifizierten Händler, Installateur oder Partner in Ihrer Nähe, der Sie in Sachen UV-C-Produkte und Installation unterstützt.

    Lernen Sie mehr über die UV-C-Technologie und die korrekte Installation von UV-C-Geräten. Werden Sie Teil unseres Partner-Netzwerks.

    In LiSA, unserer Lighting Service Area (LiSA), finden Sie weitere Produktinformationen und Planungshilfen.

    Weitere Produktinformationen und Planungshilfen finden Sie in unserer Lighting Service Area (LiSA).

    Sachgerechte Verwendung

    UV-C-Spezialisten im Elektrogrosshandel oder in Installationsunternehmen unterstützen Sie beim professionellen Einsatz von UV-C-Licht zur Desinfektion. Die Planung, Installation und Inbetriebnahme von UV-C-Geräten sollte nur durch Fachleute erfolgen.
    UV-C-Licht birgt bei sachgemässer Verwendung nur ein geringes Risiko. Da eine direkte Exposition gegenüber UV-C-Strahlung gefährlich ist, sollte die Planung, Installation und Inbetriebnahme nur durch Fachleute erfolgen. Die Philips UV-C-Produkte müssen immer mit entsprechenden Abschirmungen und Schutzmassnahmen (wie Sensoren zur Anwesenheitserkennung oder Zeitschaltuhren) installiert werden, um Schäden und Verletzungen der Augen und der Haut zu vermeiden. Die UV-C-Lampen, die wir ohne solche Schutzmassnahmen anbieten, dürfen nur als Komponenten in Desinfektionssystemen mit vorhandenen Schutzmassnahmen verwendet werden, wie sie beispielsweise in den Montageanleitungen und Benutzerhandbüchern angegeben sind.

    Sicher ist sicher


    Philips UV-C-Geräte zur Desinfektion dürfen nur von Signify und ausgewiesenen Partnern verkauft werden. Für die Planung und Installation sind spezialisierte Fachleute hinzuzuziehen, die unsere UV-C-Produkte gemäss unseren strengen Sicherheitsbestimmungen und den gesetzlichen Vorschriften in Betrieb nehmen.
     

    Unsere UV-C-Lampen haben keine Zulassung oder Zertifizierung als Medizinprodukt und dürfen weltweit nicht als solches verwendet werden. Ebenso ausgeschlossen ist der Einsatz unserer UV-C-Produkte für Anwendungen und Aktivitäten, die Schäden an Leib und Leben verursachen und im schlimmsten Fall zum Tod führen können.

    Sie möchten mehr erfahren?

    Hier finden Sie viele interessante Antworten und Erklärungen rund um das Thema UV-C.

    Sie haben weitere Fragen oder ein konkretes Projekt?

    Bitte wenden Sie sich an Ihren regionalen Ansprechpartner oder nehmen Sie Kontakt zu uns auf, damit wir Sie beraten können.